El Tostador Caffe

  
   Macht es Sinn einen weiteren...

Macht es Sinn einen weiteren Röster aus Neapel ins Programm aufzunehmen?



Man könnte meinen, dass man das Rad nicht ständig neu erfinden kann. Und trotzdem mischt jeder Röster seinen Kaffee anders, hat andere Lieferanten, ein anderes Verfahren, anderes Equipment, eigene Mitarbeiter, usw.. DAS macht den Unterschied!

El Tostador röstet seit jeher mit Holz. Das verleiht dem Kaffee bei diesem Prozesss eine ganz besondere Note die man tatsächlich schmeckt! Würde ansonsten ja auch gar keinen Sinn machen, da die Röstung mit Holz sehr viel Erfahrung und besonderes handwerkliches Geschick erfordert, da die Temperatur im Gegensatz zur Gasröstung wesentlich schwieriger und zeitträger zu kontrollieren ist.

El Tostador - ein spanischer Name in Neapel?


Ganz zu Anfang hat der Gründer der Firma - Herr Pezzullo - auf seiner Suche nach geeigneten Kaffeebohnen die typischen Gebiete durchreist. Als er sich dann entschieden hatte, wurde ihm von seinen spanischsprechenden Geschäftspartnern der Spitzname "El Tostador" gegeben. Diesen besonderen Namen behielt er nicht nur im Umgang mit seinen Geschäftspartnern, sondern wählte ihn auch als offizielle Firmenbezeichnung.

Eine schöne Geschichte, die gleichzeitig auch die Verbundenheit von Traditionen und mit anderen Menschen aufzeigt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 18 von 18