Merlot 2012 - DOC Collio (Friaul) - Rotwein

Artikelnummer: 20002

Merlot: Rotwein in D.O.C.-Qualität aus dem Collio, NO-Italien. Der Merlot ist ein vorzüglicher Wein für alle Tage, aber auch aristokratisch und ein großer Riserva.

Kategorie: Rotwein


9,29 €
12,39 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
3 9,11 € 12,14 € pro l
6 8,88 € 11,83 € pro l
12 8,36 € 11,15 € pro l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


Beschreibung

Name:

Merlot 2012 - DOC Collio (Friaul) - Rotwein
Artikelnummer: 20002
Hersteller: Cormons
Bezeichnung: Rotwein
Farbe: intensives Rubinrot
Herkunft: Collio, Friaul
Ideale Temperatur:     Winter: Raumtemperatur // Sommer: 15° C
Alkoholgehalt: 13,0 %
Flascheninhalt: 750 ml
Verbrauchssteuer: ./.
vorzüglich zu: Schinken, Speck, Salami, Frischkäse, etc.
So können Sie sparen: Einzel-Artikelpreis -10% (>11 Stück) / -3% (Vorkasse) / -5% (Platin-Kunde) / keine Versandkosten (Warenwert >85 Euro)
Sparen durch Großbestellungen: bitte entnehmen Sie diese Preise den Tabellen

 

 

Merlot 2012 - DOC Collio (Friaul)

 

Ein Rotwein, der ausschließlich aus Merlot-Trauben aus dem DOC-Anbaugebiet Collio gewonnen wird.

Das rigoros von Hand geerntete Traubengut stammt aus Lagen mit Südexposition auf 60-80 Meter ü.d.M.. Bei einer Stockdichte von 3100 lag der Ertrag im 10-jährigen Durchschnitt bei 9200 kg pro Hektar.

Traditionelle Erziehungsform des Collio, bei der die Rebe seitlich und nach unten gezogen wird (einfach oder doppelt). Merlot-Trauben sind kegelstumpfförmig ausgebildet und geflügelt, von mittlerer Größe (durchschnittliche Länge 15-20 cm).

Die Beeren sind rund, mittelgroß, mit bereifter, dünner Schale, aber sehr resistent; das Fruchtfleisch ist hart, zuckerhaltig, füllig, leicht würzig im Geschmack. Die Farbe ist blauschwarz mit violetten Schattierungen. Fünfzackiges Blatt, mittelgroß, dreilappig, mattgrüne Blattoberseite, mit offener Stielbucht.

Die Trauben für den Merlot DOC Collio werden von der Cantina Produttori Cormòns nach dem Verfahren der Rotweinbereitung auf der Maische vergoren. Mit dieser Methode können die in den Beerenhäuten enthaltenen Oxidationshemmer wirksam extrahiert und Duft und Geschmack zu vollendeter Geltung gebracht werden.

Der Wein kommt in großen, runden Fässern aus Eichenholz zur Reife.

Eine französische Rebe, die 1880 aus der Gironde (Bordeaux) nach Friaul eingeführt wurde, wo sie ideale Lebens- und Klimabedingungenvorfand.

Ihr Wuchs war so kräftig, dass sie nach dem Tocai Friulano zur am meisten verbreiteten Sorte wurde.

Der Name Merlot geht angeblich darauf zurück, dass Amseln, merlo auf Italienisch, diese Trauben besonders lieben, aber außerdem sind die Beeren tiefschwarz und erinnern an das Gefieder dieser Vögel.

Der Merlot ist ein vorzüglicher Wein für alle Tage, aber auch aristokratisch und großer Riserva; sehr intensive, rubinrote Farbe, der violette Reflexe ein besonderes Licht geben; der Jungwein ist spritzig, sehr bekömmlich, mit typischer, leichter Grasigkeit.

In der Reife gewinnt er einen schönen Gewürzschleier.

Passt perfekt zu italienischen Antipasti, zu Appetithappen mit Schinken, Speck, Salami oder Frischkäse. Ausgezeichnet zu Gnocchi und Pastasciutta, Kaninchen, Geflügel, Leber auf venezianische Art, Hühnerleber, Friauler Bohnensuppe.

Ist im Winter mit Raumtemperatur, in der warmen Jahreszeit mit 15°C zu servieren, am besten in einem hochstieligen Glas in der Form einer frisch erblühten Tulpe.

 

Rezept: Gefülltes Kaninchen

Ein typisches Gericht aus der reichen Küche der Marken, das mit einem Merlot DOC Collio besonders vorzüglich schmeckt, ist das gefüllte Kaninchen nach dem folgenden Rezept. Das Kaninchen gründlich waschen und ausnehmen (Innereien nicht wegwerfen, man braucht sie für die Fülle), außen und innen mit Schweinespeck, Pfeffer, Salz, Knoblauch und wildem Fenchel würzen. Separat die Fülle vorbereiten; dazu Leber, Herz und Geschlinge in Olivenöl Extravergine anbraten, wilden Fenchel, zwei gepresste Knoblauchzehen und Salz und Pfeffer nach Belieben dazugeben. Durchrühren. Einige vorher weich gekochte Speckschwarten und eine Faustvoll schwarze Oliven, am besten entkernt, hinzufügen. Fülle auf kleinem
Feuer kochen lassen und wenn sie fertig ist, das vorbereitete Kaninchen damit füllen. Im Backofen bei einer Temperatur von zweihundert Grad fertig braten.


Jahrgang: 2007
Herstellung: Fairer Handel
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,0%